Und wieder ein wunderschönes Flötenwochenende in Ratzeburg

Bei herrlichem Wetter haben wir erneut wunderschön musiziert. 43 flötenbegeisterte Menschen aus Deutschland haben sich in Ratzeburg im Christopherus-Haus auf der BÄK erneut getroffen, um zusammen zu flöten. Antje Susanne Kopp vom Ensemble Nordwind in Hamburg hatte diesmal die musikalische Leitung. Sie hat das Wochenende liebevoll vorbereitet und professionell geleitet. Es war einfach wunderschön! Abends konnten wir wieder draußen vor dem Haus sitzen, zwischendurch im Ratzeburger See schwimmen und uns natürlich auch austauschen mit bekannten und neuen MitspielerInnen.

Ab 2017 hat dieses Wochenende einen neuen Namen: Aus „Nordwind trifft BOB“ und „Sommerliches Musizieren“ ist nun „Sommerwinde“ geworden. Maya Schröder von Nordwind hat die Grafik für den neuen Flyer gestaltet und den Titel kreiert. „Sommerwinde“ passt einfach gut. Wir freuen uns auf das nächste Jahr – dann Sommerwinde mit Sylvia C. Rosin und Irmhild Beutler aus Berlin als Leiterinnen.

Wir proben fleißig am neuen Konzertprogramm

Für unser Konzert am 5.11.2016 erarbeiten wir ein komplett neues Konzertprogramm. Der Hamburger Komponist Sören Sieg hat für das BOB ein Stück komponiert, was wir am 5.11.16 erstaufführen werden. Es heißt „Siku njema“ (übersetzt: Der große Tag), ist ein afrikanisches Stück und gefällt allen im Orchester super gut. Es hat tolle Harmonien und klingt garnicht „modern“. Wir freuen uns über diese Komposition extra für das BOB.

Das 3. Mal Sommerliches Musizieren am Ratzeburger See

Galerie

Diese Galerie enthält 75 Fotos.

Vom 7.8. – 9.8.15 fand nun schon zum 3. Mal das „Ferienflöten am Ratzeburger See“ statt. Mitglieder vom Blockflötenorchester Nordwind aus Hamburg, Mitglieder vom Blockflötenorchester Berlin BOB und dazu Gäste und Freunde hatten ein super tolles Wochenende im schönen Christophorus … Weiterlesen

Wir sind in der Sommerpause

Am 27.6.15 war die letzte Probe vor der Sommerpause. Das Konzertprogramm steht und wir haben erst im September die nächste Probe. Viele freuen sich schon auf das gemeinsame Musizieren im Christopherus-Haus BÄK am Ratzeburger See vom 7.8.-9.8.15 mit Teilnehmer/innen vom BOB aus Berlin, von NORDWIND aus Hamburg und von interessierten Freunden und Gästen, die mitspielen.

Es geht weiter in 2015

Heute war schon die 2. Probe in 2015. Diesmal sogar mit Sonnenstrahlen, die auf den nahenden Frühling hinweisen. Wir haben noch ein sehr schönes Stück in das Programm für das nächste Konzert am 7.11.15 aufgenommen und sind schon dabei, das eine oder andere Stück musikalisch zu „verfeinern“ – wir arbeiten ja fleißig auf unser Konzert hin.

Mit 70 Mitspieler/innen haben wir unser Limit erreicht und es gibt für Neue eine kleine Warteliste.

Die letzte Probe in 2014

Am 22.11.2014 war nun die letzte Probe in 2014. Wir erarbeiten intensiv unser neues Programm für das Konzert im November 2015. Man merkt deutlich, dass das BOB bereits seit fast 2 Jahren ziemlich stabil zusammen spielt – die musikalische Arbeit ist auf einem sehr viel besserem Niveau als zu Anfang. Wir freuen uns über unsere musikalischen Fortschritte und sind sicher, dass unser 3. Konzert am 7.11.15 noch besser werden wird als unser letztes Konzert.